LASEK, Femto-LASIK

Die Laserchirurgie (LASEK, Femto-LASIK) ist ein seit vielen Jahren bewährtes Verfahren zur Korrektur von Sehfehlern. Sie hat neben der Brillen- und Kontaktlinsenanpassung ihren fixen Platz in der Versorgung von Sehfehlern wie Kurz-, Weit- und Stabsichtigkeit (Hornhautverkrümmung) gefunden. Selbst bei der Alterssichtigkeit gibt es Möglichkeiten, eine weitgehende Unabhängigkeit von der Lesebrille zu erreichen.

Sollte ein Laserbehandlung nicht möglich sein, können wir alternativ die Refraktive Linsenchirurgie anbieten.